Stille Zeit im Frühjahr

Oft überdeckt unser Alltag Begegnungen mit Gott.
An diesem Wochenende ist für ca. 36 Stunden Gelegenheit, durch Schweigen Gott (wieder) ganz neu zu hören. Es braucht Zeit, auch innerlich zur Ruhe zu kommen. An  diesem Wochenende gibt es Zeit. Zeit zum Lesen, zum Wandern und Spazierengehen,
zum Meditieren und Beten in vielfältiger Weise. Zeit, um Gott zu begegnen und sich von ihm überraschen zu lassen. Eine ganz besondere Zeit, um in Gottes Gegenwart zu leben. Es lohnt sich, diese Stille mit anderen zu teilen. Jeder bekommt ein Einzelzimmer. Wir werden die Mahlzeiten gemeinsam, aber schweigend und mit guter Hintergrundmusik  einnehmen. Es gibt nach einer Einführung in die Stille einzelne Impulse, die helfen, die  Stille zu gestalten. Es lohnt sich, eine Pause im Alltag mit Gott zu verbringen.

Mehr Informationen, Anmeldung und alle Freizeiten im EC-Freizeitenheft 2012

Link: Haus der Stille

Dieser Beitrag wurde unter Erwachsenenfreizeiten, Events, Freizeiten, Jugendfreizeiten, Neuigkeiten veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.