StudiEC 2012

Jahr für Jahr findet in unseren EC-Jugendarbeiten eine wahre Völkerwanderung statt. Etliche Leute zieht es in die Ferne, um dort ein Studium zu beginnen. Dies ist für die Jugendarbeiten vor Ort oft ein herber Verlust. Aber auch für die künftigen Studenten ist es ein entscheidender Wendepunkt im Leben.

Doch auch in vielen Studienstädten gibt es EC-Gruppen. Diese können den Start in den neuen Lebensabschnitt erleichtern.
·· Wie komme ich an ein Zimmer?
·· Wie funktioniert das mit der Immatrikulation?
·· Auf welchen Ämtern muss ich mich anmelden?

Da hilft es, jemanden zu haben, der einem mit Rat und Tat zur Seite steht. Besonders am Anfang ist es für jeden Studenten wichtig, schnell ein Netzwerk von Sozialkontakten aufzubauen. Da hilft es, in der EC-Gruppe engagierte Christen kennenzulernen, die ähnlich ticken.

Deshalb möchten viele EC-Gruppen die neuen Studenten am Anfang des Wintersemesters 2012 mit einem besonderen Angebot begrüßen.
Beim Kaffeetrinken, einem guten Essen, einer individuellen Stadtführung, einer Kneipentour … kannst du erste Kontakte knüpfen.

Hier gibt es einen Flyer mit mehr Infos und den Städte, die StudiEC anbieten (unter anderem der EC Jena!)!

Dieser Beitrag wurde unter Events, Neuigkeiten, sonstige Events, Veranstaltungen abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.